Herzlich Willkommen in unserer Gemeinde!

<<
>>

Wir sind eine evangelisch-lutherische Kirchgemeinde mit dem Ziel, dass

  • Jesus der Mittelpunkt ist.

  • Menschen Glauben erleben und gestärkt werden.

  • Beziehung & Gemeinschaft gelebt wird.

Kommende Gottesdienste

Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen


Specials

Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Termine

Keine Veranstaltung gefunden


Aktuelle Informationen

Vorausschau – Schulanfängerandacht

Die Schulanfängerandacht für alle Kinder aus Borstendorf, Leubsdorf und Schellenberg wird am Samstag, dem 29. August 2020 um 14.00 Uhr in der Leubsdorfer Kirche stattfinden.


Kirchenvorstandswahl

In den vorangegangenen Kirchennachrichten hatten wir schon mitgeteilt, dass im September landeskirchenweit neue Kirchenvorstände gewählt werden. Für unsere vereinigte Kirchgemeinde wird es einen gemeinsamen Kirchenvorstand geben und Ortsausschüsse in Borstendorf, Leubsdorf und Schellenberg werden diese Arbeit unterstützen. Bis zum 2. August nehmen wir gern noch Wahlvorschläge entgegen. Das Engagement in diesen Gremien kann wesentlich dazu beitragen, das Gemeindeleben in entscheidender Weise mit zu gestalten.


Ortsabwesenheit/Urlaub Pfarrer Schieritz

Pfarrer Schieritz ist im Zeitraum vom 30. Juni - 26. Juli abwesend.

Vertretung:

  • 30. Juni - 05. Juli, Pfarrer Seidel, Eppendorf
  • 06. - 10. Juli, Pfarrer Roßner, Oederan
  • 11. - 17. Juli, Pfarrer Seidel, Eppendorf
  • 18. - 26. Juli, Pfarrerin Roßner, Oederan

Impuls, Fr 03. Juli

Ihr Lieben, vor etlichen Jahren waren wir in Donaueschingen und standen an der Quelle der Donau. Dort, wo sich Breg und Bregach vereinigen beginnt die Reise einer der größten Flüsse Europas. Es ist schon faszinierend, an der Stelle zu stehen, wo die Donau startet, um dann nach 2850 Kilometern ins Schwarze Meer zu münden. Was …

Alle Impulse

Monatsbeitrag

Juli 2020

Ihr Lieben, aus heizungstechnischen Gründen mussten wir vor fünfzehn Jahren über die Hälfe unseres Grundstückes ausbaggern lassen, um Leitungen zu verlegen. Es entstanden beängstigend hohe Berge an Erdaushub und ich bezweifelte, ob ich wirklich die richtige Heizungsvariante gewählt hatte. Leider ließ es sich aus Platzgründen nicht vermeiden, das von meiner Frau gepflegte Erdbeerbeet als Zwischenlager …