Impuls, Freitag 13. November

Ihr Lieben, ein Gutschein ist in unserer jetzigen Zeit ein moderner Geschenkartikel. Mit einem Gutschein kannst du fast nichts falsch machen, da bist du auf der sicheren Seite. Es gibt ihn fast überall und in allen Preislagen außer beim Bestatter. Ob im Baumarkt, an der Tankstelle, im schwedischen Möbelhaus, beim Fleischer, in Apotheken, beim Friseur oder in Gaststätten, du kannst ihn überall bekommen. Mit Gutscheinen kannst du auch versteckte Botschaften senden. Z. B., wenn dir deine bessere Hälfte mit einem Lächeln einen Gutschein für die Fußpflege schenkt. Also so ein Gutschein ist eine feine Sache, wenn du dir merkst, wo du ihn hingelegt hast.
Den wertvollsten Gutschein, den es in dieser Welt gibt, hat Jesus für dich am Kreuz von Golgatha erworben. Er hat kein Verfallsdatum und ist gleichzeitig die Eintrittskarte zum größten Hochzeitsfest aller Zeiten. (Joh. 3, 16)
Für den Ausrichter diese Festes bist du eine VIP, du wirst mit Freuden willkommen geheißen und persönlich zu deinem Platz geführt. Ich habe meinen Gutschein schon vor etlichen Jahren abgeholt und bin jeden Tag dankbar dafür. Hast du deinen schon? Wenn nicht, es sind noch welche am Lager.

~ Jürgen Meyer